Dunja-Basisbildung

Basisbildung ist der Oberbegriff für grundlegende Kompetenzen in Schreiben, Lesen, Rechnen und dem Umgang mit dem Computer. Personen mit nicht-deutscher Muttersprache haben in diesen Kursen die Möglichkeit, in angenehmer Atmosphäre und ihrem individuellen Lerntempo entsprechend diese Kompetenzen zu erwerben. Der Computer dient dabei als Hilfsmittel mit dem man Schreiben, den Versand von E-Mails oder das Surfen im Internet lernt. In individuellen Zusatzstunden wird speziell auf die Bedürfnisse und Lernwünsche der Teilnehmer eingegangen.

Dank einer Förderung vom Bundesministerium für Bildung (BMB), dem Land Salzburg und dem Europäischen Sozialfonds (ESF) ist der Kurs für Teilnehmer kostenlos. Weitere Informationen zum Kursstart erhalten Sie beim BFI Kundencenter.