Das kleine 1x1 der Digitalisierung für Betriebsrät/innen und Personalvertreter/innen

Diese Workshopreihe ist speziell auf die Bedürfnisse von Arbeitnehmervertreter/innen zugeschnitten. Damit meistern Sie die Herausforderungen, die die zunehmende Digitalisierung von Arbeit und Alltag mit sich bringt.

Unser Service: Wir erweitern dein Können rund um Smartphone, Internet sowie digitale Entwicklungen und zeigen dir die neuesten Apps und Dienste.

Ihre Vorteile: Nach den Kursmodulen kennen Sie die neuesten Entwicklungen der Digitalisierung. Sie sind besser, schneller und sicherer in der digitalen Umwelt unterwegs. Nach den Modulen erhalten Sie auch weiterführende Möglichkeiten und Bildungsmaßnahmen für Arbeitnehmervertreter/innen.

Ihre Extras:

  • Laufend Kursstarts im gesamten Bundesland Salzburg
  • Flexible Kurszeiten für Vereinbarkeit mit dem Beruf
  • Auf Wunsch auch im Betrieb
  • Sie wenden das Gelernte gleich an.
  • Sie arbeiten mit deinem eigenen Smartphone.
  • Sie haben die Chance danach digital noch weiter „durchzustarten“.
  • Sie können sich individuell beraten lassen.

Mehr Infos

Wir beantworten gerne Ihre individuellen Fragen persönlich:
E-Mail: kompetenzberatung@ak-salzburg.at oder telefonisch unter
Salzburg: +43 662 88 30 81-555
St. Johann: +43 6412 53 92-556
Zell am See: +43 6542 743 26-557

Total digital !?

Die Weiterbildung setzt sich aus vier Modulen mit je 4 Unterrichtseinheiten (UE) à 45 Minuten zusammen.

Modul 1 – KOMMUNIKATION & ZUSAMMENARBEIT

Ziel: Sie nutzen digitale Medien, um mit Kolleg/innen noch effizienter zusammenzuarbeiten.
Inhalt: Cloud, Cloud Computing, Office 365, Dokumente teilen und gemeinsam bearbeiten.

Modul 2 – DIGITALISIERUNG & SICHERHEIT

Ziel: Sie wenden digitale Technologien sicher an und wissen wie sensible Daten geschützt werden können.
Inhalt: Safer IT, Datensicherungsmaßnahmen, Kryptografie, Verschlüsselung, sichere Kennwörter, Rechte und Möglichkeiten des IT-Administrators.

Modul 3 – E-COMMERCE & E-GOVERNMENT

Ziel: Sie sparen Zeit mit Web-Services von Ämtern und Behörden und wissen worauf beim Einkaufen im Internet aufgepasst werden muss.
Inhalt: Kaufvertrag im Internet, Online-Payment, Netbanking, digitale Signatur, Finanz-Online, Meine SV, digitales Amt.

Modul 4 – DIGITALISIERUNG & GEWERKSCHAFT

Ziel: Sie lernen digitale Trends kennen und können Auswirkungen auf die betriebliche Realität ableiten.
Inhalt: Internet der Dinge, Bitcoin & Co., gewerkschaftliche Themen.

Kursbeginn
Kursende
Das Objekt wurde in den Warenkorb gelegt.
Zum Warenkorb

Mit den zertifizierten LAP-Trainings für Prüfer/innen sollen neue LAP-Prüfer/innen optimal auf ihre Prüfungstätigkeit vorbereitet werden. Erfahrene Prüfer/innen sollen ihre Prüfungsrolle und das eigene Verhalten als Prüfer/in reflektieren, ihre Prüfungskompetenzen weiterentwickeln sowie Erfahrungen aus der Prüfungspraxis austauschen.

Details

Kursdauer

8 UE (1 Tag), Di, 08.30-16.30 Uhr

Kosten

223,27
Die Teilnahmegebühr wird ausschießlich LAP nominierten Prüfer/innen in voller Höhe gefördert. Sie erhalten im Kurs einen Förderantrag mit Abtretungserklärung, mit der Sie diese Förderung an das BFI Salzburg abtreten.
In den Warenkorb

Kursdauer

8 UE (1 Tag), Mo, 08.30-16.30 Uhr

Kosten

223,27
Die Teilnahmegebühr wird ausschießlich LAP nominierten Prüfern in voller Höhe gefördert. Sie erhalten im Kurs einen Förderantrag mit Abtretungserklärung, mit der Sie diese Förderung an das BFI Salzburg abtreten.
In den Warenkorb

Kursdauer

8 UE (1 Tag), Mo, 08.30-16.30 Uhr

Kosten

223,27
Die Teilnahmegebühr wird ausschießlich LAP nominierten Prüfern in voller Höhe gefördert. Sie erhalten im Kurs einen Förderantrag mit Abtretungserklärung, mit der Sie diese Förderung an das BFI Salzburg abtreten.
In den Warenkorb

Kursdauer

8 UE (1 Tag), Mo, 08.30-16.30 Uhr

Kosten

223,27
Die Teilnahmegebühr wird ausschießlich LAP nominierten Prüfern in voller Höhe gefördert. Sie erhalten im Kurs einen Förderantrag mit Abtretungserklärung, mit der Sie diese Förderung an das BFI Salzburg abtreten.
In den Warenkorb

Kursdauer

8 UE (1 Tag), Mo, 08.30-16.30 Uhr

Kosten

223,27
Die Teilnahmegebühr wird ausschießlich LAP nominierten Prüfern in voller Höhe gefördert. Sie erhalten im Kurs einen Förderantrag mit Abtretungserklärung, mit der Sie diese Förderung an das BFI Salzburg abtreten.
In den Warenkorb

Kursdauer

8 UE (1 Tag), Di, 08.30-16.30 Uhr

Kosten

223,27
Die Teilnahmegebühr wird ausschießlich LAP nominierten Prüfer/innen in voller Höhe gefördert. Sie erhalten im Kurs einen Förderantrag mit Abtretungserklärung, mit der Sie diese Förderung an das BFI Salzburg abtreten.
In den Warenkorb

Coaches sind professionelle Begleiter/innen beim (Er)Finden von Lösungswegen und entfalten von Potentialen und Ressourcen. Die Säulen dieses Trainings bilden praxisnahe Erklärungsmodelle, persönliche AHA-Erlebnisse und arbeitsplatztaugliche Coachingtools für die Arbeit mit Lehrlingen. Als Ausbilder/innen eröffnet sich Ihnen nach diesem Seminar eine Welt an Methoden, Interventionstechniken und Prozessen, mit denen Sie Ihre Lehrlinge auf deren Weg ins Berufsleben auf vielseitige Weise unterstützen und fördern können.

Details

Kursdauer

1 Tag

Kosten

190,00
förderbar
In den Warenkorb

Kursdauer

1 Tag

Kosten

190,00
In den Warenkorb

Kursdauer

1 Tag

Kosten

190,00
Lehrlingsförderung: 75% der Kurskosten, max. EUR 2.000.- pro Lehrling und Lehrvertragsdauer
In den Warenkorb

Kursdauer

1 Tag

Kosten

190,00
Lehrlingsförderung: 75% der Kurskosten, max. EUR 2.000.- pro Lehrling und Lehrvertragsdauer
In den Warenkorb

Kursdauer

Fr, 13.00 bis 19.45 Uhr

Kosten

180,00
Lehrlingsförderung: 75% der Kurskosten, max. EUR 2.000.- pro Lehrling und Lehrvertragsdauer
In den Warenkorb

Kursdauer

Fr, 13.00 bis 19.45 Uhr

Kosten

180,00
Lehrlingsförderung: 75% der Kurskosten, max. EUR 2.000.- pro Lehrling und Lehrvertragsdauer
In den Warenkorb
Nach oben