Kursbeschreibung

Der Europäische Computerführerschein - kurz ECDL Standard - ist ein international anerkanntes und standardisiertes Zertifikat, mit dem Sie Ihre grundlegenden und praktischen Fertigkeiten im Umgang mit dem Computer nachweisen.

Nutzen

Nach dem Besuch der jeweiligen Kurse absolvieren Sie die sieben ECDL-Prüfungen und erlangen den Europäischen Computerführerschein.

Inhalt

Der Inhalt des Lehrgangs gliedert sich in 7 Module, wobei jedes auf eine der ECDL-Teilprüfungen vorbereitet: Computer-Grundlagen; Online-Grundlagen; Textverarbeitung mit Word; Tabellenkalkulation mit Excel; Präsentationen mit PowerPoint; IT-Security; Online-Zusammenarbeit.

Zielgruppen

Beschäftigte aller Berufsgruppen sowie insbesondere Wiedereinsteiger/innen, die einen international gültigen Nachweis für ihre EDV-Kenntnisse haben wollen.