Kursbeschreibung

Wir werden gemeinsam erörtern, wie eine moderne Führung von Mitarbeiter/innen in einer so ungewöhnlichen und von Unsicherheiten geprägten Zeit aus wirtschaftspsychologischer Sicht aussehen kann. Welche neuen Aufgaben Führungskräfte dadurch zusätzlich zu bewerkstelligen haben. Wie eine virtuelle Führung prinzipiell aussehen kann. Und welche Chancen und Risiken damit verbunden sind.

Nutzen

Neben praktischen Inputs finden Sie viel Platz für persönliche Fragen zu individuellen Themen, die Sie als Führungskraft im Moment beschäftigen. Der Aufbau verbindet fachliche Inputs mit Fallbeispielen aus Ihrer eigenen Praxis, welche die Basis des Webinars bilden. So haben Sie die Möglichkeit Ihre eigenen Erfahrungen und Fragen gezielt einzubringen, um so einen direkten, persönlichen, Nutzen für Ihren eigenen Alltag als Führungskraft zu gewinnen.

Inhalt

Eine Führungskraft zu sein, ist immer eine außergewöhnliche und extrem anspruchsvolle Aufgabe. Einerseits sind die Anforderungen an einen selbst und der Erfolgsdruck von Unternehmensseite heutzutage schon enorm hoch, andererseits tragen Führungskräfte zusätzlich auch die Verantwortung für das Wohlergehen und die Motivation ihrer Mitarbeiter/innen. Insbesondere die Motivation ist in Zeiten, in denen die Arbeit im Home Office einen ganz neuen Stellenwert bekommen hat, nun nochmals herausfordernder geworden.
Im Webinar schauen wir uns gemeinsam an, wie eine moderne Führung von Mitarbeiter/innen in einer so ungewöhnlichen und von Unsicherheiten geprägten Zeit aussehen kann.
Wie Sie hier Potenziale erkennen und fördern können, wird ein wichtiges Thema des Webinars sein. Ebenso wie das zielgerichtete Delegieren von Aufgaben. Der Führungsansatz "Coaching" ist hierfür besonders gut geeignet. So kann der Mitarbeiter / die Mitarbeiterin seitens der Führungskraft bei allen Aufgaben fokussiert unterstützt werden und lernt zugleich auch diese eigenverantwortlich zu bearbeiten und selbständig zu agieren. So fördern Sie die Selbstverantwortung und das unternehmerische Denken Ihrer Mitarbeiter/innen, was in einer Zeit in der diese oftmals alleine von zu Hause aus arbeiten und das Führungsverhalten auf Vertrauen basieren muss, von besonderer Bedeutung ist. Sie stärken durch zugleich diese eigenverantwortliche Herangehensweise und deren Motivation. So gewinnen Sie "ganz nebenbei" auch wieder mehr Ressourcen für Ihre eigenen Aufgaben.

Zielgruppen

Führungskräfte, Unternehmer/innen, Nachwuchsführungskräfte und Interessierte.

Voraussetzung

keine

Leitung

Dr.in Sabine Viktoria Schneider