Junge Frau lächelt in die Kamera
Arbeitsrecht für Personalist/innen Praxisseminar in 6 Modulen
09.11.2021-14.12.2021 BFI Salzburg

24 UE
6 Abende, Di, 18.15-21.30 Uhr

EUR 510,00
Nr. 213L002210

inkl. Unterlagen

Stornobedingungen

Bis 8 Tage vor Beginn der Veranstaltung fällt keine Stornogebühr an. Bei Rücktritt 7 Tage vor Beginn der Veranstaltung sind 50%, ab dem Kursbeginntag 100% des Kursbeitrages zu entrichten.

22.03.2022-03.05.2022 BFI Salzburg

24 UE
6 Abende, Di, 18.15-21.30 Uhr

EUR 510,00
Nr. 221L002210

inkl. Unterlagen

Stornobedingungen

Bis 8 Tage vor Beginn der Veranstaltung fällt keine Stornogebühr an. Bei Rücktritt 7 Tage vor Beginn der Veranstaltung sind 50%, ab dem Kursbeginntag 100% des Kursbeitrages zu entrichten.

Sattelfeste Kenntnisse im Arbeitsrecht gehören zum Handwerkszeug von Personalverantwortlichen. Die Fülle an Bestimmungen und die laufende Veränderung der Gesetzeslage machen eine ständige Weiterbildung notwendig. Wir bieten deshalb einen kompakten Kurs, der einen raschen Überblick verschafft und Fachkompetenz vermittelt sowie Erfahrungsaustausch und Lösungsansätze bietet.

Nutzen

Sie kennen die relevanten Rechtsquellen für die Arbeit im Personalwesen und mögliche Fallstricke im täglichen Umgang mit arbeitsrechtlichen Fragestellungen. Sie verfügen über Lösungsansätze für Ihre Praxis.

Inhalt

- Modul 1: Überblick über Rechtsquellen im Arbeitsrecht, Abgrenzung des Arbeitsvertrages vom Werkvertrag und freien Dienstvertrag, Bestimmungen für geringfügige Beschäftigung; Sozialversicherung und Besteuerung.
- Modul 2: Gestaltungsmöglichkeiten des Arbeitsvertrages (Bestandteile des Dienstzettels, wichtige Vertragsklauseln), Gleichbehandlung im Arbeitsverhältnis, Weisungen.

- Modul 3: Regelungen zum Bestimmen des Entgelts (u. a. Kollektivvertrag, freiwillige Leistungen von Dienstgeber/innen, Verzichtsschutz), Entgelt-Fortzahlung bei Dienstverhinderung (Arbeitsunfall, ärztlicher Besuch, Verehelichung).

- Modul 4: Grundzüge der Arbeitnehmer/innenhaftung; Kollektives Arbeitsrecht: Mitwirkungsrechte des Betriebsrates, Betriebsvereinbarung, Bestimmungen bei Versetzung.

- Modul 5: Beendigung von Arbeitsverhältnissen (Probezeit, Befristung, Kündigungsfristen und -termine, Kündigungs- und Entlassungsgründe, Kündigungs- und Entlassungsschutz).

- Modul 6: Arbeitszeit: Arbeitszeitmodelle, Gestaltungsmöglichkeiten, Problemfälle: Arbeit auf Abruf; Arbeitnehmer/innenschutz; Verknüpfungen des Arbeitsrechts mit dem Steuer- und Sozialversicherungsrecht. Methode: Theorie-Input durch Vortrag; Fallbearbeitungen durch Teilnehmer/innen; moderierter Erfahrungsaustausch zwischen den Teilnehmer/innen.

Zielgruppen

Mitarbeiter/innen im Personalwesen: Assistent/innen der Geschäftsführung bzw. der Personalleitung; Personalverrechner/innen mit Personalmanagement-Aufgaben, Personalbetreuer/innen, Führungskräfte mit Personalmanagement-Aufgaben.

Junge Frau lächelt in die Kamera
Arbeitsrecht für Personalist/innen Praxisseminar in 6 Modulen
09.11.2021-14.12.2021 BFI Salzburg

24 UE
6 Abende, Di, 18.15-21.30 Uhr

EUR 510,00
Nr. 213L002210

inkl. Unterlagen

Stornobedingungen

Bis 8 Tage vor Beginn der Veranstaltung fällt keine Stornogebühr an. Bei Rücktritt 7 Tage vor Beginn der Veranstaltung sind 50%, ab dem Kursbeginntag 100% des Kursbeitrages zu entrichten.

22.03.2022-03.05.2022 BFI Salzburg

24 UE
6 Abende, Di, 18.15-21.30 Uhr

EUR 510,00
Nr. 221L002210

inkl. Unterlagen

Stornobedingungen

Bis 8 Tage vor Beginn der Veranstaltung fällt keine Stornogebühr an. Bei Rücktritt 7 Tage vor Beginn der Veranstaltung sind 50%, ab dem Kursbeginntag 100% des Kursbeitrages zu entrichten.

Kursleitung

Mag.a Brigitte Wimmer