Student im Hörsaal
Geschichte 2 Hybrid
14.03.2023-27.06.2023 BFI Salzburg

60 UE
60 UE (1 Semester), Di, 18.00-21.20 Uhr

EUR 410,00
Nr. 231S101500

inkl. Unterlagen, exkl. Prüfungsgebühr

Stornobedingungen

Bis 21 Tage vor dem ersten Termin des ersten Semesters keine Stornogebühr; ab dem 20. Tag 50%, ab dem Kursbeginntag 100% des Kursbeitrages. Bei mehrsemestrigen Lehrgängen ist aufgrund der langfristigen Planung ein Ausstieg zum Ablauf des ersten Jahres, danach zum Ablauf jeweils eines halben Jahres möglich. Die Kündigung muss unter Einhaltung einer zweimonatigen Frist vor Beendigung der jeweiligen Ausbildungs(halb)jahre schriftlich im BFI Salzburg eingelangt sein. Die bis dahin angefallenen Kosten sind voll zu entrich-ten. Für die noch ausständigen Kursgebühren beträgt die Ausstiegsgebühr 50%.

Der Vorbereitungslehrgang zur Studienberechtigungsprüfung Geschichte kann entweder in Präsenzform, also vor Ort, oder als Onlinevariante, von zu Hause aus, besucht werden . Diese Unterrichtsform nennen wir Hybridunterricht. Beim Kick-Off-Meeting am ersten Kursabend, der zum Einstieg und Kennenlernen dient, wird festgelegt, in welcher Form Sie den Lehrgang absolvieren werden. Neben dem Kick-Off-Termin wird es noch einen weiteren verpflichtenden Abschlusstermin als Vorbereitung auf die mündliche Abschlussprüfung in Präsenzform für alle geben. Voraussetzungen zur Teilnahme an der Onlinevariante sind ein eigener Laptop oder PC, Internetanschluss, positive Einstellung zum Distance-Learning. Die Prüfung ist mündlich

Nutzen

Studienberechtigung für Universitäten, Fachhochschulen und Pädagogische Hochschulen.

Inhalt

Grundzüge der allgemeinen Geschichte; wesentliche historische Fakten und Entwicklungen der europäischen Geschichte mit Schwerpunkt auf Österreich.

Zielgruppen

Personen die studieren wollen und über keine Matura verfügen

Prüfung

Mündlich.

Student im Hörsaal
Geschichte 2 Hybrid
14.03.2023-27.06.2023 BFI Salzburg

60 UE
60 UE (1 Semester), Di, 18.00-21.20 Uhr

EUR 410,00
Nr. 231S101500

inkl. Unterlagen, exkl. Prüfungsgebühr

Stornobedingungen

Bis 21 Tage vor dem ersten Termin des ersten Semesters keine Stornogebühr; ab dem 20. Tag 50%, ab dem Kursbeginntag 100% des Kursbeitrages. Bei mehrsemestrigen Lehrgängen ist aufgrund der langfristigen Planung ein Ausstieg zum Ablauf des ersten Jahres, danach zum Ablauf jeweils eines halben Jahres möglich. Die Kündigung muss unter Einhaltung einer zweimonatigen Frist vor Beendigung der jeweiligen Ausbildungs(halb)jahre schriftlich im BFI Salzburg eingelangt sein. Die bis dahin angefallenen Kosten sind voll zu entrich-ten. Für die noch ausständigen Kursgebühren beträgt die Ausstiegsgebühr 50%.