Managementausbildung
Führen auf Distanz
19.11.2021-19.11.2021 BFI Salzburg

8 UE
Fr, 09.00-16.00 Uhr

EUR 250,00
Nr. 213L002107
Stornobedingungen

Bis 8 Tage vor Beginn der Veranstaltung fällt keine Stornogebühr an. Bei Rücktritt 7 Tage vor Beginn der Veranstaltung sind 50%, ab dem Kursbeginntag 100% des Kursbeitrages zu entrichten.

Nachdem das Homeoffice immer mehr zur neuen Realität wird, sind auch Führungskräfte nochmal anders gefordert. Während Führung in Präsenz oft im Sinne eines "management by walking by" funktionierte, muss jetzt vieles neu strukturiert und überdacht werden. Fragen wie: Wie bleibe ich Kontakt mit den Mitarbeitern? Welche Regeln und Routinen braucht es für das Team? Wie finde ich das richtige Maß an Vertrauen und Kontrolle? Antworten auf diese und andere Fragen sind Inhalt dieses Online-Seminars.

Nutzen

  • Sie wissen um die neuen Herausforderungen und bekommen praktische Ideen für Ihren Führungsalltag.
  • Sie erfahren, welcher "Führungsstil" in diesen Zeiten hilfreich ist.
  • Sie bekommen konkrete Hinweise um in Kontakt mit den Mitarbeitern zu bleiben.
  • Sie erfahren Zusammenarbeit und Zusammenhalt auch virtuell bzw. hybrid gelingen kann.
  • Inhalt

  • Homeoffice, flexible Arbeit: Konsequenzen für die Arbeitsorganisation
  • Kommunikative Herausforderungen bei Führen mit räumlicher Distanz
  • Das richtige Maß an verbindlichen Vorgaben einerseits und Vertrauen in die Selbstverantwortung andererseits
  • Vernetze Zusammenarbeit und sozialer Zusammenhalt
  • Organisation des Zusammenspiels von Homeoffice und Präsenzarbeit
  • Zielgruppen

    Führungskräfte, Unternehmer/innen, Nachwuchsführungskräfte und Interessierte.

    Managementausbildung
    Führen auf Distanz
    19.11.2021-19.11.2021 BFI Salzburg

    8 UE
    Fr, 09.00-16.00 Uhr

    EUR 250,00
    Nr. 213L002107
    Stornobedingungen

    Bis 8 Tage vor Beginn der Veranstaltung fällt keine Stornogebühr an. Bei Rücktritt 7 Tage vor Beginn der Veranstaltung sind 50%, ab dem Kursbeginntag 100% des Kursbeitrages zu entrichten.

    Kursleitung

    Sandra Krien