Managementausbildung
Managementlehrgang: Führen in schwierigen Zeiten Lehrgang für das mittlere Management
22.10.2021-29.01.2022 BFI Salzburg

50 UE
Fr, 14.00-18.45 Uhr, Sa, 09.00-16.00 Uhr

Downloads Folder: Managementlehrgang: Führen in schwierigen Zeiten inkl. Stundenplan

EUR 1.190,00
Nr. 213L302101
Stornobedingungen

Bis 21 Tage vor dem ersten Termin des ersten Semesters keine Stornogebühr; ab dem 20. Tag 50%, ab dem Kursbeginntag 100% des Kursbeitrages. Bei mehrsemestrigen Lehrgängen ist auf-grund der langfristigen Planung ein Ausstieg zum Ablauf des ersten Jahres, danach zum Ablauf jeweils eines halben Jahres möglich. Der Rücktritt muss unter Einhaltung einer zweimonatigen Frist vor Beendigung der jeweiligen Ausbildungs(halb)jahre schriftlich im BFI Salzburg eingelangt sein. Die bis dahin angefallenen Kosten sind voll zu entrichten. Für die noch ausständigen Kursgebühren beträgt die Ausstiegsgebühr 50%.

Nutzen

Sie stärken Ihre Führungs- und Managementtools und übernehmen Verantwortung für effiziente Abläufe und die Umwelt.

Inhalt

MODUL 1 - FÜHRUNGS- UND MANAGEMENTQUALITÄTEN IN SCHWIERIGEN ZEITEN STÄRKEN:
In diesem Modul erhalten Sie einen Überblick der Must-haves von operationaler Führung und Management, insbesondere zu Rollen, Kommunikation und Umgang mit Konflikten.

  • Management Modelle
  • Laterale und disziplinäre Führung
  • Rollen auf Aufgaben der Führung
  • Selbstorganisation und Arbeitsmethodik
  • Agile Werkzeuge der Führung
  • Begeisterung und Motivation
  • Kommunikation, Wahrnehmung und Konstruktion
  • Meinungsverschiedenheiten und Konflikt
  • Konflikteskalation: Umgang mit "schwierigen" Mitarbeiter/innen
  • Mediation als unterstützende Rolle
MODUL 2 - VERANTWORTUNG FÜR EFFIZIENTE ABLÄUFE UND UMWELT ÜBERNEHMEN
Im zweiten Modul fokussieren wir uns auf Arbeitsabläufe, auf Themen wie Effizienz und Umwelt (Umwelt als weiter gefasster Begriff, also nicht nur auf die Ökologie bezogen).
  • Aufbau-, Ablauf- und informelle Struktur
  • Führungs-, Support- und Wertschöpfungsprozesse
  • Schnittstellenmanagement
  • Prozess und Projekt
  • Prozesslandkarte
  • Kaizen
  • Exkurs: Design Thinking, TQM
MODUL 3 - MIT KONKRETEN ERGEBNISSEN DAS VERHALTEN DER MITARBEITER/INNEN STEUERN:
Das dritte Modul beschäftigt sich mit der Abteilungs-/ Bereichssteuerung (Controlling), dem Kennzahlenmanagement und den Grundlagen des Arbeitsrechts.
  • Zielgespräche mit Objectives und Key Results (OKR)
  • Feedbackgespräche (Verhalten und Entwicklung)
  • Die wichtigsten Kennzahlen zur Steuerung des eigenen Bereiches (Interpretation und mögliche Maßnahmen)
  • Entlassung, Kündigung, einvernehmliche Lösung, berechtigter Austritt
MODUL 4 - ERKENNTNISSE UND REFLEXION:
Das Abschlussmodul dient der Relexion der Modul-Inhalte und Transfererkenntnisse.

Zielgruppen

Mittleres Management; Führungskräfte; Unternehmer/innen; Abteilungsleiter/innen; Nachwuchsfühungskräfte und Interessierte.

Voraussetzungen

Keine.

Managementausbildung
Managementlehrgang: Führen in schwierigen Zeiten Lehrgang für das mittlere Management
22.10.2021-29.01.2022 BFI Salzburg

50 UE
Fr, 14.00-18.45 Uhr, Sa, 09.00-16.00 Uhr

Downloads Folder: Managementlehrgang: Führen in schwierigen Zeiten inkl. Stundenplan

EUR 1.190,00
Nr. 213L302101
Stornobedingungen

Bis 21 Tage vor dem ersten Termin des ersten Semesters keine Stornogebühr; ab dem 20. Tag 50%, ab dem Kursbeginntag 100% des Kursbeitrages. Bei mehrsemestrigen Lehrgängen ist auf-grund der langfristigen Planung ein Ausstieg zum Ablauf des ersten Jahres, danach zum Ablauf jeweils eines halben Jahres möglich. Der Rücktritt muss unter Einhaltung einer zweimonatigen Frist vor Beendigung der jeweiligen Ausbildungs(halb)jahre schriftlich im BFI Salzburg eingelangt sein. Die bis dahin angefallenen Kosten sind voll zu entrichten. Für die noch ausständigen Kursgebühren beträgt die Ausstiegsgebühr 50%.

Info-Veranstaltung

Info-Abend: Mi, 28.09.2021, 18.00 Uhr, BFI Salzburg. Bitte beachten Sie:
Dieser Info-Abend wird auch via Zoom-Live-Stream übertragen. Link folgt. Anmeldung erbeten

Kursleitung

Mag. Harald Jauschnig