Lehrlingsausbilder/in und LAP-Prüfer/in
Wissen was Recht ist online Rechtscoaching für Ausbilder/innen
07.02.2022-08.02.2022 BFI Salzburg, Online

8 UE
2 Vormittage, Mo-Di, 08.00-12.00 Uhr

EUR 210,00
Nr. 221A002205

75 % der Kurskosten förderbar; maximal EUR 2.000 pro Ausbilder/in (Voraussetzung = Ausbilderqualifikation) und Kalenderjahr.

Stornobedingungen

Bis 8 Tage vor Beginn der Veranstaltung fällt keine Stornogebühr an. Bei Rücktritt 7 Tage vor Beginn der Veranstaltung sind 50%, ab dem Kursbeginntag 100% des Kursbeitrages zu entrichten.

Inhalt

rechtliche Bestimmungen der Lehrlingsausbildung, BAG (Berufsausbildungsgesetz), KJBG (Kinder- und Jugendlichen-Beschäftigungsgesetz), Neuerungen und Novellen, Auftrag und Aufgaben der Ausbilder/innen, Rechte und Pflichten der Lehrlinge, Förderungen, Rechtliches rund um Berufsschule und Lehre, aktuelle Gesetzesänderungen, etc.

Zielgruppen

Dieses online Training richtet sich an alle Ausbilder/innen, die sich mit rechtlichen Fragen rund ums Thema Lehren und Ausbilden konfrontiert sehen oder eine Auffrischung der rechtlichen Sachlage benötigen.

Das sagen Kund/innen über diesen Kurs

Warum haben Sie sich für die Ausbildung entschieden? Mein Arbeitgeber bildet nun auch Lehrlinge aus und war auf der Suche nach einer Person, die die Ausbildung übernimmt. Da ich bereits die Lehre mit Matura am BFI in Zell am See abgeschlossen habe, war es mir sofort klar, dass ich die Ausbildung am BFI machen werde, um die Aufgabe des Lehrlingsausbildners zu übernehmen.

Die Ausbildung war einfach toll. Die Vortragenden haben enorm viel Wissen übermittelt und ich kann nur jeder/jedem eine Ausbildung am BFI Salzburg weiterempfehlen, denn hier steht der Mensch im Mittelpunkt!
(Foto: Arne Müseler)

Lehrlingsausbilder/in und LAP-Prüfer/in
Wissen was Recht ist online Rechtscoaching für Ausbilder/innen
07.02.2022-08.02.2022 BFI Salzburg, Online

8 UE
2 Vormittage, Mo-Di, 08.00-12.00 Uhr

EUR 210,00
Nr. 221A002205

75 % der Kurskosten förderbar; maximal EUR 2.000 pro Ausbilder/in (Voraussetzung = Ausbilderqualifikation) und Kalenderjahr.

Stornobedingungen

Bis 8 Tage vor Beginn der Veranstaltung fällt keine Stornogebühr an. Bei Rücktritt 7 Tage vor Beginn der Veranstaltung sind 50%, ab dem Kursbeginntag 100% des Kursbeitrages zu entrichten.

Kursleitung

Mag. Jürgen Fischer, AK Salzburg