Teilnehmerinnen der Ausbildung zur Medizinischen Assistenz
Info-Tag Medizinische Assistenzberufe Ordinations-/Laborassistenz und Diplomprüfung medizinische Fachassistenz
30.09.2021-30.09.2021 BFI Salzburg

2 UE

EUR 0,00
Nr. 213G604011

kostenlos

Anmeldung erbeten

21.10.2021-21.10.2021 BFI Salzburg

2 UE

EUR 0,00
Nr. 213G604012

kostenlos

Anmeldung erbeten

18.11.2021-18.11.2021 BFI Salzburg

2 UE

EUR 0,00
Nr. 213G604013

kostenlos

Anmeldung erbeten

Sie erhalten Informationen zu Aufnahmekriterien, Aufbau und Inhalt medizinischer Assistenzberufe: Ordinations- und Laborassistenz sowie zum Diplom für medizinische Assistenzberufe.

Zielgruppen

Interessierte Personen, die gerne in einem Gesundheitsassistenzberuf arbeiten möchten.

Das sagen Kund/innen über diesen Kurs

Die Ausbildung zur Gipsassistentin am BFI Salzburg habe ich aufgrund der Gesetzesänderung für Medizinische Assistenzberufe begonnen. Da ich bereits vor dieser Ausbildung im Gipsraum gearbeitet habe, war für mich besonders der Erfahrungsaustausch zwischen den Spitälern und mit den Kollegen und Kolleginnen während des Praktikums sehr wertvoll.

Vor meiner Tätigkeit als Ordinationsassistentin habe ich in der Landwirtschaft und im Einzelhandel gearbeitet. Doch ich wollte mal etwas Neues machen und bin bei meiner Tätigkeit in einer Arztpraxis quasi ins kalte Wasser gesprungen. Dank der umfassenden berufsbegleitenden Ausbildung zur Ordinationsassistentin am BFI Salzburg bin ich nun auf alle Eventualitäten vorbereitet und fühle mich für den Arbeitsalltag in der Ordination bestens gewappnet.

Teilnehmerinnen der Ausbildung zur Medizinischen Assistenz
Info-Tag Medizinische Assistenzberufe Ordinations-/Laborassistenz und Diplomprüfung medizinische Fachassistenz
30.09.2021-30.09.2021 BFI Salzburg

2 UE

EUR 0,00
Nr. 213G604011

kostenlos

Anmeldung erbeten

21.10.2021-21.10.2021 BFI Salzburg

2 UE

EUR 0,00
Nr. 213G604012

kostenlos

Anmeldung erbeten

18.11.2021-18.11.2021 BFI Salzburg

2 UE

EUR 0,00
Nr. 213G604013

kostenlos

Anmeldung erbeten

Kursleitung

Dir. Rosina Klausner, BA, MSc