Student im Hörsaal
Kompaktlehrgang
18.02.2022-16.09.2022 BFI Pinzgau

344 UE
Dienstag bis Samstag, Unterricht an Abenden und Wochenenden

EUR 2.325,00
Nr. 221S321500

inkl. Unterlagen, exkl. Prüfungsgebühr

Stornobedingungen

Bis 21 Tage vor dem ersten Termin des ersten Semesters keine Stornogebühr; ab dem 20. Tag 50%, ab dem Kursbeginntag 100% des Kursbeitrages. Bei mehrsemestrigen Lehrgängen ist aufgrund der langfristigen Planung ein Ausstieg zum Ablauf des ersten Jahres, danach zum Ablauf jeweils eines halben Jahres möglich. Die Kündigung muss unter Einhaltung einer zweimonatigen Frist vor Beendigung der jeweiligen Ausbildungs(halb)jahre schriftlich im BFI Salzburg eingelangt sein. Die bis dahin angefallenen Kosten sind voll zu entrich-ten. Für die noch ausständigen Kursgebühren beträgt die Ausstiegsgebühr 50%.

Nutzen

Studienberechtigung für Universitäten, Fachhochschulen, Pädagogische Hochschulen und Kollegs.

Inhalt

In diesem Kompaktlehrgang werden die 5 Fächer der Studienberechtigung, die zur Teilnahme am Kolleg für Elementarpädagogik Voraussetzung sind, in einem Semester angeboten. Diese Fächer sind: Deutsch, Englisch 2, Geschichte 2, Biologie, Pädagogik für die BAfEP. Der Unterricht wird in Form von Blended Learning (Präsenzunterricht und Online-Unterricht) durchgeführt und findet an Abenden und Wochenenden statt.

Zielgruppen

Personen, die das Kolleg für Elementarpädagogik in Bischofshofen bzw. im Pinzgau besuchen wollen und über keine Matura verfügen.

Voraussetzungen

Mindestalter 22 Jahre und Nachweis der eindeutig über die Erfüllung der allgemeinen Schulpflicht hinausgehenden beruflichen oder außerberuflichen Vorbildung für die angestrebte Schulart (BAfEP). Das könnte eine einschlägige pädagogische Berufsausbildung (auch abgebrochen) oder eine außerberufliche pädagogische Vorerfahrung sein: Tagesmutter, Leitung einer Jungschargruppe, Tätigkeiten in Jugend- oder Kinderarbeit etc. ODER Mindestalter 20 Jahre und Abschluss einer Lehre oder berufsbildenden mittleren Schule und (allenfalls durch Absolvierung eines weiteren Bildungsganges) eine insgesamt 4-jährige Ausbildungsdauer. Ausländer/innen müssen die erforderlichen Zeugnisse im Original, gegebenenfalls mit deutschsprachiger Übersetzung vorlegen. Die Entscheidung über die geeignete Vorbildung für die angestrebte Ausbildung trifft die Schuldirektion der BAfEP.

Prüfung

Je nach Fach unterschiedlich

In diesem Kompaktlehrgang werden die 5 Fächer der Studienberechtigung, die zur Teilnahme am Kolleg für Elementarpädagogik Voraussetzung sind, in einem Semester angeboten. Diese Fächer sind: Deutsch, Englisch 2, Geschichte 2, Biologie, Pädagogik für die BAfEP. Der Unterricht wird in Form von Blended Learning (Präsenzunterricht und Online-Unterricht) durchgeführt und findet an Abenden und Wochenenden statt.

Student im Hörsaal
Kompaktlehrgang
18.02.2022-16.09.2022 BFI Pinzgau

344 UE
Dienstag bis Samstag, Unterricht an Abenden und Wochenenden

EUR 2.325,00
Nr. 221S321500

inkl. Unterlagen, exkl. Prüfungsgebühr

Stornobedingungen

Bis 21 Tage vor dem ersten Termin des ersten Semesters keine Stornogebühr; ab dem 20. Tag 50%, ab dem Kursbeginntag 100% des Kursbeitrages. Bei mehrsemestrigen Lehrgängen ist aufgrund der langfristigen Planung ein Ausstieg zum Ablauf des ersten Jahres, danach zum Ablauf jeweils eines halben Jahres möglich. Die Kündigung muss unter Einhaltung einer zweimonatigen Frist vor Beendigung der jeweiligen Ausbildungs(halb)jahre schriftlich im BFI Salzburg eingelangt sein. Die bis dahin angefallenen Kosten sind voll zu entrich-ten. Für die noch ausständigen Kursgebühren beträgt die Ausstiegsgebühr 50%.