Arbeit als Bilanzbuchhalterin
Bilanzierung nach UGB kompakt für Buchhalter:innen, Controller:innen und Führungskräfte
09.03.2023-11.05.2023 BFI Salzburg

32 UE
32 UE (4 Abende in Präsenz, 4 Abende online), Do, 18.15-21.30 Uhr

EUR 480,00
Nr. 231M002800

inkl. Arbeitsunterlagen

Stornobedingungen

Bis 8 Tage vor Beginn der Veranstaltung fällt keine Stornogebühr an. Bei Rücktritt 7 Tage vor Beginn der Veranstaltung sind 50%, ab dem Kursbeginntag 100% des Kursbeitrages zu entrichten.

  • Sie möchten sich gute Grundkenntnisse im Bereich Bilanzierung aneignen um bei Jahresabschlussarbeiten unterstützen zu können oder eingegrenzte Jahreabschlussarbeiten selbst durchführen zu können?
  • Oder möchten in Ihrer Rolle als Führungskraft einen besseren Einblick ins Rechnungswesen erhalten und somit Bilanz und GuV und die damit verbundenen Bewertungsregeln und -spielräume besser verstehen lernen?
Im Kurs Bilanzierung UGB kompakt erhalten Sie das dafür notwendige Wissen und die enstsprechenden Kompetenzen!

Inhalt

Zentrale Ziele und Inhalte:

  • Allgemeine Bilanzierungs- und Bewertungsgrundsätze (UGB)
  • Bewertung von Immateriellen Anlagevermögen, Sachanlage- und Finanzanlagevermögen
  • Bewertung von Umlaufvermögen: Vorräte und Forderungen
  • Rückstellungen
  • Rückstände und Abgrenzungsposten

  • Im Zuge des Kurses soll ein Verständnis darüber erlangt werden, wie die entsprechenden Bilanzierungs- und Bewertungsregeln zu den oben angeführten Bilanzposten das Jahresergebnis beeinflussen
  • Zudem sollen im Zuge der Erstellung und Analyse von Jahresabschlussbuchungen anwendungsbezogene Kompetenzen erlangt werden
  • Weiters soll die Absolvierung des Kurses aufzeigen, inwiefern Gestaltungsspielräume in den Bilanzierungs- und Bewertungsrichtlinien bestehen
  • Absolvent:innen des Kurse sollen zudem in der Lage sein, Bilanz und GuV interpretieren und analysieren zu können

Ihre Vorteile:
  • Hohe Praxisnähe durch zahlreiche praxisrelevante Beispiele
  • Trainer:innen mit hervorragender Fachexpertise und hohem Praxisbezug
  • Nachhaltiger Kompetenzerwerb und vor allem auch Systemverständnis stehen dabei im Vordergrund

Zielgruppen

Buchhalter:innen, Controller:innen, Führungskräfte und sonstige Interessierte mit guten Buchhaltungsgrundkenntnissen.

Voraussetzungen

Gute Buchhaltungsgrundkenntnisse.

Arbeit als Bilanzbuchhalterin
Bilanzierung nach UGB kompakt für Buchhalter:innen, Controller:innen und Führungskräfte
09.03.2023-11.05.2023 BFI Salzburg

32 UE
32 UE (4 Abende in Präsenz, 4 Abende online), Do, 18.15-21.30 Uhr

EUR 480,00
Nr. 231M002800

inkl. Arbeitsunterlagen

Stornobedingungen

Bis 8 Tage vor Beginn der Veranstaltung fällt keine Stornogebühr an. Bei Rücktritt 7 Tage vor Beginn der Veranstaltung sind 50%, ab dem Kursbeginntag 100% des Kursbeitrages zu entrichten.