Referentin während ihrer Arbeit im Seminarraum
Achtsamkeit und Humor in der Pflege Fortbildungsseminar mit Unterstützung der AK
17.03.2023-17.03.2023 BFI Salzburg

8 UE
8 UE, Fr. 09.00-16:15 Uhr

Downloads Info-Blatt

EUR 50,00
Nr. 231H004101
Stornobedingungen

Bis 14 Tage vor Beginn der Veranstaltung fällt keine Stornogebühr an. Bei Rücktritt 6 Tage vor Beginn der Veranstaltung sind 50%, ab dem Kursbeginntag 100% des Kursbeitrages zu entrichten.

Der Achtsamkeitstag richtet sich an alle Mitarbeiter:innen im Gesundheits- und Sozialbereich (DGKP, PA, PFA, Heimhilfen, Sozialbetreuungsberufe).

Inhalt

An diesem - etwas anderem - Fortbildungstag erleben Sie Achtsamkeit mit sich selbst und im Kontakt mit anderen. Sie führen Achtsamkeitsübungen durch, welche Sie für sich selbst und im Umgang mit Patient:innen anwenden können. Sie lernen Bereiche kennen, auf die Achtsamkeit anwendbar ist. Z.B. Bewegung, Essen, Gespräch, Berührung, Denken, Spiel, Jonglierübungen. Sie erleben, wie Humor lockert, befreit und erdet. Tanken Sie an diesem Tag Energie und erleben Neues!

Zielgruppen

Der Achtsamkeitstag richtet sich an alle Mitarbeiter:innen im Gesundheits- und Sozialbereich (DGKP, PA, PFA, Heimhilfen, Sozialbetreuungsberufe).

Referentin während ihrer Arbeit im Seminarraum
Achtsamkeit und Humor in der Pflege Fortbildungsseminar mit Unterstützung der AK
17.03.2023-17.03.2023 BFI Salzburg

8 UE
8 UE, Fr. 09.00-16:15 Uhr

Downloads Info-Blatt

EUR 50,00
Nr. 231H004101
Stornobedingungen

Bis 14 Tage vor Beginn der Veranstaltung fällt keine Stornogebühr an. Bei Rücktritt 6 Tage vor Beginn der Veranstaltung sind 50%, ab dem Kursbeginntag 100% des Kursbeitrages zu entrichten.

Kursleitung

Mag. Stefanie Mimra Klinische- und Gesundheitspsychologin, Trainerin für Achtsamkeit, Kommunikation und Improvisationstheater, Buchautorin, ehem. Kabarettistin, seit 2019 Leiterin einer Improvisationstheatergruppe, Referentin und Trainerin im Bereich Gesundheitsförderung im Öffentlichen Dienst.