Systemische/r Aufstellungsleiter/in

Die Aufstellungsarbeit zählt zu den Methoden der systemischen Beratung und wird für Familien, Organisationen und im Gesundheitswesen angewandt. Ziel von Aufstellungen ist es, Kräfte und hinderliche Muster sichtbar und spürbar zu machen, um das System zu verbessern. Die Ausbildung umfasst theoretischen Input mit Praxisbezug, Demonstration, eigenes Üben und Reflexion.

Kursbeginn
Kursende
Das Objekt wurde in den Warenkorb gelegt.
Zum Warenkorb

Kursdauer

140 UE, Do, 13.00-19.30 Uhr, Fr, 08.30-16.30, Sa, 08.30-15.00 Uhr

Kosten

1.900,00
In den Warenkorb

Weiterbildung ist mit einem zeitlichen und finanziellen Aufwand verbunden. Deshalb ist eine wohlüberlegte Entscheidung vernünftig, die wir Ihnen durch umfassende Information und Beratung im Vorfeld ermöglichen wollen. Besuchen Sie unseren unverbindlichen und kostenlosen Info-Abend. Die Lehrgangsleitung erläutert Ihnen aus erster Hand Inhalt und Aufbau des Lehrgangs. Natürlich stehen wir Ihnen auch für alle weiteren Fragen gerne zur Verfügung. Bitte melden Sie sich aber an. Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Details

Kursdauer

16.00 - 17.00 Uhr

Kosten

Kostenlos
Anmeldung erbeten!
In den Warenkorb
Nach oben