Zertifizierungsstelle für den Ingenieurtitel

Nach positiver Beurteilung der formalen Prüfung werden Sie zum Fachgespräch zugelassen. Bestätigt das Gespräch, dass Sie über die notwendigen Kompetenzen verfügen, stellt die Zertifizierungsstelle eine Urkunde aus, mit der Ihnen die Qualifikationsbezeichnung "Ingenieurin" bzw. "Ingenieur" verliehen wird.

Kursbeginn
Kursende
Das Objekt wurde in den Warenkorb gelegt.
Zum Warenkorb

Die alte Standesbezeichnung wird aufgrund der Gesetzesänderung im Mai 2017 durch einen Bildungsabschluss ersetzt und erfährt somit eine Aufwertung hinsichtlich der Qualifikation im Europäischen Qualifikationsrahmen (EQR).

Details

Kursdauer

Das Fachgespräch (1 UE) wird nach Prüfung der Unterlagen individuell vereinbart.

Kosten

370,00
Preise werden jährlich aufgrund der Vorgaben der IngG-Kostenverordnung angepasst. Ab Jänner 2019 kostet die Zertifizierung 379,00Euro.

Kursdauer

Das Fachgespräch (1 UE) wird nach Prüfung der Unterlagen individuell vereinbart.

Kosten

379,00
Preise werden jährlich aufgrund der Vorgaben der IngG-Kostenverordnung angepasst.
In den Warenkorb
Nach oben