Bäderpersonal nach ÖNORM S 1150

Die Anforderungen an das Bäderpersonal sind vielfältig und werden neben den einschlägigen bäderhygienischen Gesetzen auch in einer Vielzahl von anderen Gesetzen und Verordnungen geregelt. Die BFI-Ausbildungen Badeaufsicht, Saunawart/in, Badewart/in für Klein- oder Großanlagen entsprechen der neuesten ÖNORM S 1150. Die Ausbildung ist daher in ganz Österreich anerkannt. Seit 2014 wird in der Kategorie Sicherheit und Technik auch das Ausbildungsmodul "Bädertechniker/in" angeboten.

Kursbeginn
Kursende
Das Objekt wurde in den Warenkorb gelegt.
Zum Warenkorb
Keine Ergebnisse gefunden
Nach oben