IT-Techniker arbeitet an einem Laptop in einem großen Datenzentrum

Vorbereitungskurs zum IT-Studium

Für angehende IT-Student:innen bietet das BFI Salzburg in Kooperation mit der FH Salzburg und der Arbeiterkammer den idealen Vorbereitungskurs an. Sie vertiefen Ihre Kenntnisse in den Bereichen Mathematik und Informatik und verbessern damit Ihre Einstiegsvoraussetzungen für das anschließende Studium an der FH Salzburg in „Informationstechnik & System-Management“ und „Wirtschaftsinformatik & Digitale Transformation“.

Inhaltliche Schwerpunkte

Mathematik

Algebraische Grundlagen, Potenzrechnung, Trigonometrische Grundlagen, Exponentialfunktion und Logarithmus

Informatik

Grundlagen der prozeduralen Programmierung, einfache Algorithmen, Komponenten eines Computers, Computational Thinking

Kursangebot

Kurse filtern

Standort

Leider konnten wir keine passenden Kurse finden

Zu Ihrer Suchanfrage konnten leider keine passenden Kurse gefunden werden.

Gerade für Quereinsteiger bzw. Quereinsteigerinnen oder für Personen, deren Schulausbildung bereits etwas zurückliegt, stellt ein Studienstart meist eine große Herausforderung dar. Ich freue mich sehr, dass nun maßgeschneiderte Vorbereitungskurse angeboten werden, die den Einstieg in unsere IT-Studiengänge gezielt unterstützen und noch dazu sehr kostengünstig sind.

WEITERES KURSANGEBOTIM BEREICH SCHULISCHE BILDUNGSABSCHLÜSSE

Teilnehmerin der Berufsreifeprüfung

Berufsreifeprüfung

Flexibel und unkompliziert die Matura nachholen. Wir bieten Kompakt-, Tages-, Abend- und Onlinekurse an.

Student im Hörsaal

Studienberechtigungsprüfung

Studieren ohne Matura: Die Studienberechtigungsprüfung ermöglicht einen eingeschränkten Zugang zu Universitäten, Fachhochschulen und Kollegs.

Jubelnde Lehre mit Matura Teilnehmer

Lehre mit Matura

Parallel zur Lehre mit der Matura beginnen. Kostenlos für alle Lehrlinge mit gültigem Lehrvertrag.

Gruppenleiterin bei der Arbeit mit Kleinkindern

Elementarpädagogik

Lehrgänge zur Qualifikation und Weiterbildung im Bereich der Elementarpädagogik in Kooperation mit dem ZEKIP (Zentrum für Elementar- und Kindergartenpädagogik) und dem Land Salzburg.