Gut zu wissen!

Basisbildung ist ihre wertvolle Eintrittskarten zu allen Aus- und Weiterbildungen und gibt Sicherheit und ein gutes Fundament. Menschen, die Basisbildung benötigen, haben nun auf dem 2. Bildungsweg die Chance dazu!

Dunja-Basisbildung

Bildungsberatung am BFI Salzburg

Der Begriff Basisbildung umfasst die grundlegenden Kompetenzen, wie etwa Lesen, Schreiben, Rechnen und den Umgang mit dem Computer. Personen mit nicht-deutscher Muttersprache haben in diesen Kursen die Möglichkeit, in angenehmer Atmosphäre und ihrem individuellen Lerntempo eben diese Kompetenzen zu erlernen. Der Computer dient dabei als Hilfsmittel mit dem man Schreiben, E-Mails zu versenden oder im Internet zu surfen lernt. In individuellen Zusatzstunden wird speziell auf die Bedürfnisse und Lernwünsche der Teilnehmer/innen eingegangen.

Persönliche Beratung: 0664/14 03 447 (Mo bis Fr, 9.00-18.00 Uhr)

Förderung:

Dank einer Förderung vom Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung (BMBWF), dem Land Salzburg  und dem Europäischen Sozialfonds (ESF) ist der Kurs für Teilnehmer/innen kostenlos. Eine Teilnahme ist somit für alle möglich, unabhängig davon, ob jemand beschäftigt oder arbeitslos ist oder an einer AMS-Maßnahme teilnimmt. Die Initiative Erwachsenenbildung steht für die Länder-Bund-Initiative zur Förderung grundlegender Bildungsabschlüsse für Erwachsene.
 

Zulassungsvoraussetzungen:

  • Mindestalter bei Kursantritt: 16 Jahre
  • Deutsch als Zweitsprache

Downloads

Prospekt

Basisbildung