Die Ausbildungen zum/zur Hubstaplerfahrer:in, bei denen Sie den Hubstaplerführerausweis erwerben können, werden am BFI Salzburg, BFI Pinzgau und BFI Pongau regelmäßig angeboten. Sie können dabei zwischen Abend- und Wochenendkursen wählen. Im jeweiligen Betrieb muss der/die Dienstgeber:in noch zusätzlich eine Fahrerlaubnis für das betreffende Arbeitsmittel ausstellen. Natürlich besteht für Firmenkunden die Möglichkeit, individuelle Termine mit der Abteilung Service für Unternehmen zu vereinbaren.

Nachdem Sie die gesetzlich vorgeschriebene Ausbildung zum Bedienen eines Staplers abgeschlossen haben, bietet sich die Möglichkeit, die praktischen Fertigkeiten im Umgang mit unterschiedlichen Arbeitsgeräten zu erwerben und zu verbessern. Sie lernen unterschiedliche Arbeitsgeräte kennen und können diese in unterschiedlichen Situationen sicher bedienen. Somit erwerben Sie Praxis, frischen Ihr Fachwissen auf und können im Ernstfall auch Erste Hilfe leisten.

kursangebot

Kurse filtern

Standort

Ausbildung zum Führen von Hubstaplern

  
24 UE
EUR 315,00
Nr. 241Q002004

In der Erwachsenenbildung herrscht ein angenehmes Unterrichtsklima, denn die Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer haben ein klares Ziel vor Augen, das sie gemeinsam mit dem Trainer:innen-Team erreichen wollen. Es ist jedes Mal ein schöner Moment, wenn ich den Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmern nach einer positiven Prüfung den Staplerschein überreichen kann.

WEITERE AUSBILDUNGENim bereich transportwesen, lager und logistik

Portalkran

Ausbildung zum Führen von Kränen

Die Ausbildungen gemäß Fachkenntnisnachweis-Verordnung (FK-V) des BMWA BGBl. II Nr. 13/2007 werden in der Stadt Salzburg, im Pinzgau und Pongau angeboten.

Ausbildungen im Bereich Logistik

Ausbildung in Betriebs- und Lagerlogistik

Sie möchten Ihre planerischen und organisatorischen Fähigkeiten beruflich einsetzen? Dann starten Sie mit uns eine Karriere in der Zukunftsbranche Logistik.