Experimentieren + Programmieren + Analysieren + Ausprobieren = Ferienspaß 4

Du bist zwischen 11 und 15 Jahre alt und möchtest Roboter programmieren, Metallmodelle herstellen, T-Shirts selbst gestalten, Geocaching kennenlernen, mit Arduino programmieren, Wasser analysieren, in einem Chemielabor experimentieren und vieles mehr ausprobieren? Dann bist du bei uns richtig! Durch ein ergänzendes Bewegungsprogramm ist für Abwechslung gesorgt. (Die Inhalte können an den verschiedenen Standorten abweichen.)

MINT steckt sowohl in allen Berufen als auch im privaten Leben. Es lebt sich leichter, nicht mit der Mathematik auf dem Kriegsfuß zu stehen. Es ist immer noch schick zu sagen: „Mathematik war noch nie meins“. Man muss sie ja nicht lieben, die Mathematik, aber sie zu verteufeln, ist weder notwendig noch sinnvoll. Mathematik und Naturwissenschaften sind ein Teil unseres Lebens, von dem man manches mögen kann, aber nicht alles mögen muss. Es wäre schade, MINT den „Nerds“ zu überlassen, zu spannend sind die Geschichte und die Geschichten rund um MINT und die Menschen, die all das Wissen zusammengetragen haben und uns jetzt das Leben erleichtern. Obendrein bieten MINT-Berufe, -Schulen und -Ausbildungen gute Zukunftsaussichten mit überdurchschnittlich hohem Einkommen.

Das MINT-Sommerprogramm 2019 ist Geschichte. Es war eine tolle Zeit!

Informationen zum Programm 2020 werden zeitgerecht bekannt gegeben. 

Kursbeginn
Kursende
Das Objekt wurde in den Warenkorb gelegt.
Zum Warenkorb
Keine Ergebnisse gefunden
Nach oben