Teilnehmer der Pflegeausbildung
Ausbildung zur Pflegeassistenz Schwerpunkt Alten- und Langzeitpflege
01.06.2023-28.11.2024 BFI Salzburg

896 UE
4 Semester, Unterricht geblockt, ganztägig, 09.00-16.15 Uhr, Praktika extra.

Downloads Anmeldeformular Folder Info-Blatt

EUR 5.970,00
Nr. 231G304176

inkl. Skriptum und Prüfungsgebühren, exkl. Lehrbücher; gefördert vom Land Salzburg und Magistrat Salzburg.

Stornobedingungen

Spezielle Stornobedingungen: Bis 21 Tage vor dem ersten Termin des ersten Semesters keine Stornogebühr; ab dem 20. Tag 50%, ab dem Kursbeginntag 100% des Kursbeitrages. Bei mehrsemestrigen Lehrgängen ist aufgrund der langfristigen Planung ein Ausstieg zum Ablauf des ersten Jahres, danach zum Ablauf jeweils eines halben Jahres möglich. Die Kündigung muss unter Einhaltung einer zweimonatigen Frist vor Beendigung der jeweiligen Ausbildungs(halb)jahre schriftlich im BFI Salzburg eingelangt sein. Die bis dahin angefallenen Kosten sind voll zu entrich-ten. Für die noch ausständigen Kursgebühren beträgt die Ausstiegsgebühr 50%.

Sie erwerben die Berufsberechtigung für den Tätigkeitsbereich der Pflegeassistenz. Der Tätigkeitsbereich der Pflegeassistenz umfasst die Mitwirkung und Durchführung übertragenen Pflegemaßnahmen, das Handeln in Notfällen sowie die Mitwirkung an Diagnostik und Therapie.

Nutzen

Sie erwerben das staatlich anerkannte Pflegeassistenzzeugnis.

Inhalt

Sie erwerben die Berufsberechtigung für den Tätigkeitsbereich der Pflegeassistenz. Der Tätigkeitsbereich der Pflegeassistenz umfasst die Mitwirkung und Durchführung übertragener Pflegemaßnahmen, das Handeln in Notfällen sowie die Mitwirkung bei Diagnostik und Therapie.

Zielgruppen

Personen mit Berufsumstieg und -wiedereinstieg;

Voraussetzungen

Erfolgreiche Absolvierung der 9. Schulstufe oder der Pflichtschulabschlussprüfung; gesundheitliche Eignung; Vertrauenswürdigkeit; erforderliche Kenntnisse der deutschen Sprache (mindestens B1); hohe Leistungsmotivation.

Das sagen Kund:innen über diesen Kurs

Nach der Ausbildung zum Pflegeassistenten habe ich trotz meiner 54 Jahre wieder sehr gute Chancen am Arbeitsmarkt und ich konnte aus mehreren Jobangeboten wählen. Es freut mich besonders, dass meine Arbeit wertgeschätzt wird. Durch den praxisbezogenen Unterricht des qualifizierten Lehrpersonals fühle ich mich sehr gut auf die Herausforderungen der täglichen Arbeit vorbereitet.

Ich bin froh, diese Ausbildung gemacht zu haben und kann sie auf alle Fälle empfehlen.

 

Ich ergriff die Chance über das BFI meinen Traumberuf Pflegeassistentin zu erlernen. Die Aufteilung zwischen geblockten Unterrichtszeiten und dem Praktikum gab mir die Möglichkeit mich einerseits gut auf die Schule und Prüfungen zu konzentrieren und dann im Praktikum die Theorie umzusetzen. In den verschiedenen Praktika (Altersheim, Chirurgische und Interne Station bis hin zur Hauskrankenpflege) lernt man die Welt des Pflegeberufes sehr gut kennen und bekommt ein Gefühl dafür, was einen für die Zukunft am meisten zusagt. Am BFI habe ich mich sehr wohl gefühlt, kompetente Lehrkräfte und tolle Menschen kennen gelernt. Ich empfehle es jedem, egal welche Altersgruppe oder Herkunft, der sich beruflich fort- und weiterbilden möchte.

Teilnehmer der Pflegeausbildung
Ausbildung zur Pflegeassistenz Schwerpunkt Alten- und Langzeitpflege
01.06.2023-28.11.2024 BFI Salzburg

896 UE
4 Semester, Unterricht geblockt, ganztägig, 09.00-16.15 Uhr, Praktika extra.

Downloads Anmeldeformular Folder Info-Blatt

EUR 5.970,00
Nr. 231G304176

inkl. Skriptum und Prüfungsgebühren, exkl. Lehrbücher; gefördert vom Land Salzburg und Magistrat Salzburg.

Stornobedingungen

Spezielle Stornobedingungen: Bis 21 Tage vor dem ersten Termin des ersten Semesters keine Stornogebühr; ab dem 20. Tag 50%, ab dem Kursbeginntag 100% des Kursbeitrages. Bei mehrsemestrigen Lehrgängen ist aufgrund der langfristigen Planung ein Ausstieg zum Ablauf des ersten Jahres, danach zum Ablauf jeweils eines halben Jahres möglich. Die Kündigung muss unter Einhaltung einer zweimonatigen Frist vor Beendigung der jeweiligen Ausbildungs(halb)jahre schriftlich im BFI Salzburg eingelangt sein. Die bis dahin angefallenen Kosten sind voll zu entrich-ten. Für die noch ausständigen Kursgebühren beträgt die Ausstiegsgebühr 50%.

Kursleitung

Dir.in Rosina Klausner MSc, BA