Buchhalterin bei der Arbeit
Info-Abend Buchhaltung und Personalverrechnung Infos aus erster Hand
13.01.2022-13.01.2022 BFI Salzburg

2 UE
Do, 18.00-19.30 Uhr, BFI Salzburg

EUR 0,00
Nr. 213M602002

kostenlos

Anmeldung erbeten

Bitte beachten Sie:
Dieser Info-Abend wird auch via Zoom-Live-Stream übertragen. Der Link für die Online-Teilnahme folgt in Kürze

Weiterbildung ist mit einem zeitlichen und finanziellen Aufwand verbunden. Deshalb ist eine wohlüberlegte Entscheidung vernünftig, die wir Ihnen durch umfassende Information und Beratung im Vorfeld ermöglichen wollen. Besuchen Sie unseren unverbindlichen und kostenlosen Info-Abend. Wir erläutern Ihnen Inhalte und Aufbau der Ausbildungen. Natürlich stehen wir Ihnen auch für alle weiteren Fragen gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Inhalt

Inhalt und Aufbau der Ausbildungen; Trainer/innen; Zielgruppe; Zugangsvoraussetzungen; Abschlussmodalitäten, Kompetenzen; Berufschancen; Termine; Förderungen; Fragen.

Das sagen Kund/innen über diesen Kurs

Da ich seit Jahren in der Buchhaltung bzw. im Personalbüro arbeite, wollte ich die Corona-Zeit für eine Weiterbildung nutzen und habe mich für den Grundlagen Lehrgang Buchhaltung am BFI Salzburg angemeldet. Ich hätte mir vorher nie gedacht, dass Distance-Learning so viel Spaß macht. Da wir zusätzlich noch einen Moodle-Zugang bekommen haben, war das ganze viel einfacher und so konnten wir auch Übungsbeispiele absolvieren. Ich würde den Kurs jederzeit wieder machen, da die Trainerin richtig nett war und es ihr auch online gelungen ist, Buchhaltung spannend zu erklären.

Das BFI hatte in puncto Zeiteinteilung für mich das beste Angebot. Zugleich war der Kurs die Voraussetzung für meine Tätigkeit im Controlling, weil dadurch das Verständnis für die Zusammenhänge im Unternehmen wächst. Abgesehen davon war es sehr erbauend auf Kollegen zu treffen, mit denen man sich austauschen und dabei wieder sehr viel lernen konnte. Ich erhoffe mir durch den Kurs meine Problemlösungskompetenzen weiter auszubauen und das dort gewonnene Bewusstsein auch in strategische Entscheidungen einfließen lassen zu können.

Mich hat schon immer interessiert, wieso von meinem Bruttogehalt so viel abgezogen wird. Berufsbedingt konnte ich mich im Bereich Personalverrechnung weiterbilden. Im Grundkurs konnte ich viele Kenntnisse sammeln, die mir im weiterführenden Lehrgang sehr zugute kamen. Trotzdem war der Kurs eine echte Herausforderung und umso stolzer bin ich heute, dass ich ihn positiv abgeschlossen und die Personalverrechner-Prüfung bestanden habe. Das Klima im Kurs war super und die Vortragenden sehr engagiert. Alles in allem ein absoluter Gewinn für mich, beruflich als auch privat!

Buchhalterin bei der Arbeit
Info-Abend Buchhaltung und Personalverrechnung Infos aus erster Hand
13.01.2022-13.01.2022 BFI Salzburg

2 UE
Do, 18.00-19.30 Uhr, BFI Salzburg

EUR 0,00
Nr. 213M602002

kostenlos

Anmeldung erbeten