Kinesiologie
Das starke Selbst Persönliche Kraft wächst von Innen
13.10.2021-14.10.2021 BFI Salzburg

16 UE
16 UE, Mi, 08.30-17.30 Uhr, Do, 08.30-13.00 Uhr

EUR 370,00
Nr. 213I002410
Stornobedingungen

Bis 7 Tage vor Beginn der Veranstaltung fällt keine Stornogebühr an. Bei Rücktritt 6 Tage vor Beginn der Veranstaltung sind 50%, ab dem Kursbeginntag 100% des Kursbeitrages zu entrichten.

Menschen mit einem starken Selbst leben gesünder: Sie kennen ihre Bedürfnisse und erfüllen sie sich. Sie wahren ihre Grenzen und achten auf ihren Energiehaushalt. Sie entwickeln freudvolle Ideen und setzen diese in ihrem Leben in die Realität um.

Nutzen

Ein starkes Selbst lässt sich ebenso trainieren, wie ein starker Körper! Die Basis dafür ist ein Gleichgewicht von mentaler Kraft, emotionaler Kraft, Willenskraft und Tat- bzw. Umsetzungskraft. Wer diese Kräfte in sich ausgleicht und trainiert, gewinnt an innerer Stärke und an Standfestigkeit im Leben. Damit wird es leichter, mit den Anforderungen des Lebens spielerisch umzugehen und sie als Wachstumschancen zu nutzen.

Inhalt

Kennenlernen der 4 Kraft-Ebenen; Reflexion der Verteilung der 4 Kräfte im eigenen Selbst mittels Selbsteinschätzungsbogen; Verständnis für innerpersönliche und zwischenmenschliche Probleme; Möglichkeiten der Steigerung bzw. des Ausgleichs der 4 Kräfte; Übungen und Tipps zum individuellen 4-Kräfte-Training.

Zielgruppen

Personen, die ihr Selbst stärken wollen.

Das sagen Kund/innen über diesen Kurs

Die Wahl der Ausbildung zum Lebens- und Sozialberater fiel in erster Linie auf die Ausbildung am BFI Salzburg, da diese mit einem Diplom abgeschlossen wird und dies mit der Gewerbebegründung eine Beratung an Menschen erlaubt. Arbeit mit Menschen hat sich wie ein roter Faden durch mein Leben gezogen. Durch diese Qualifizierung ist ein großer Schritt in Richtung Selbstständigkeit gemacht.

Diese Ausbildung empfehle ich vor allem auch aus dem Fokus persönlichen Wachstums von Herzen gerne weiter. Diese 5 Semester waren in den Bereichen meiner Persönlichkeitsentwicklung absolut maßgebend. All unsere Trainerinnen brachten sich mit viel Erfahrung und Feingefühl ein und konnten wichtiges Wissen nicht nur vermitteln, sondern regelrecht erleben lassen.

Ich habe diesen Kurs gewählt, da ich mich gerne weiterbilden wollte, um ein zusätzliches Standbein zu haben. Für mich hat sich durch diese Ausbildung ein neuer, weiter Weg aufgetan. Ich habe schon die Möglichkeit bekommen, in einer neuen Firma mein Erlerntes umzusetzen. Ich möchte auch den Referentinnen und Referenten meinen Dank und ein Lob für ihr Engagement und die vielen praxisnahen Beispiele sowie Übungen aussprechen.

Ich wollte mich im Hinblick auf meine Persönlichkeit weiterentwickeln. Bei der Suche nach einer Ausbildung war es mir wichtig, dass es sich nicht nur um ein kurzes Training handelt, sondern eine Ausbildung, wo ich kontinuierlich lernen und dranbleiben muss. Den Lehrgang „Mediation und Konfliktmanagement“ habe ich interessant gefunden, weil es mich neben dem Aspekt der Persönlichkeitsentwicklung auch beruflich sehr gestärkt hat und ich meinen Horizont im Hinblick auf Konfliktmanagement und meine Einstellung zu Konflikten im Allgemeinen sehr zum Positiven verändern konnte.

Ja ich empfehle die Ausbildung weiter, weil es sich um eine sehr breit aufgestellte Ausbildung handelt, die in sehr vielen Berufen Anwendung findet. Es muss nicht das Ziel sein, sich als Mediatorin oder Mediator eintragen zu lassen. Die Methoden der Mediation haben meinen Berufsalltag im Human Ressource Management um einiges erleichtert.

Ich wollte beruflich eine Veränderung und mich weiterentwickeln. Da mir meine Arbeit mit Patienten Spaß bereitet wollte ich weiterhin mit Menschen zusammen arbeiten. Ich habe mich am BFI über Weiterbildungsmöglichkeiten informiert und bin auf den Diplomlehrgang Case & Care Management gestoßen. Während des Kurses konnte ich meine Kompetenzen im Bereich Beratung und Kommunikation erweitern. Die Referenten waren stets bemüht den Lerninhalt verständlich und anhand von Beispielen in der Praxis zu vermitteln. Bei Unklarheiten konnte jederzeit nachgefragt werden. Diese Weiterbildung eröffnete mir, dass ich nun im Entlassungsmanagement der Barmherzigen Brüder tätig bin.

Kinesiologie
Das starke Selbst Persönliche Kraft wächst von Innen
13.10.2021-14.10.2021 BFI Salzburg

16 UE
16 UE, Mi, 08.30-17.30 Uhr, Do, 08.30-13.00 Uhr

EUR 370,00
Nr. 213I002410
Stornobedingungen

Bis 7 Tage vor Beginn der Veranstaltung fällt keine Stornogebühr an. Bei Rücktritt 6 Tage vor Beginn der Veranstaltung sind 50%, ab dem Kursbeginntag 100% des Kursbeitrages zu entrichten.

Kursleitung

Mag.a Angelika Kail, InnenReich