Wer Gefahrengüter transportieren möchte, muss einen gesonderten Gefahrengutausweis erwerben. Dieser Ausweis ist jeweils fünf Jahre gültig und kann durch den Besuch eines weiterführenden Fortbildungslehrgangs für weitere fünf Jahre verlängert werden. Berufskraftfahrer/innen können am BFI Salzburg auch aus einer Reihe von gesetzlich anerkannten Weiterbildungen wählen. Dazu zählen z. B. Module zur Verbesserung des rationellen Fahrverhaltens oder jene, die Kenntnisse zu sozialrechtlichen Vorschriften bzw. zur Ladegutsicherung vermitteln.

Berufskraftfahrer/innen-Weiterqualifikation nach EU-Richtlinie 2003/59

Die angebotenen Weiterqualifikationen sind standardisiert und dürfen nur von dafür ermächtigten Ausbildungsstätten durchgeführt werden. Die Kursinhalte sind je nach Führerscheinklasse unterschiedlich. Es ist möglich, die Kurse über mehrere Semester zu verteilen. Alle Besitzer/innen der Führerscheine der Klassen C, C1 oder D sind bei beruflicher Nutzung verpflichtet, im Zeitraum von 5 Jahren 35 Stunden Fortbildung zu besuchen (§ 13 der Grundqualifikations- und Weiterbildungsverordnung Berufskraftfahrer des Bundesministers für Verkehr, Innovation und Technologie). Diese Verordnung gilt für Führerschein-D-Besitzer seit 1.9.2008 und für Führerschein-C und C1-Besitzer ab 1.9.2009. Der Besuch dieser Weiterbildungen ist spätestens bis 1.9.2018 (Führerschein D) bzw. 1.9.2019 (Führerschein C und C1) nachzuweisen.

kurse für LKW-Lenker/innen

Kurse filtern

Standort

Ausbildung Gefahrgutlenker/in

Grundkurs   
05.11.2021 04.03.2022

1 weitere Termine

27 UE
EUR 410,00
Nr. 213Q002001

Ausbildung Gefahrgutlenker/in - Verlängerung

  
06.11.2021
16 UE
EUR 310,00
Nr. 213Q002002

Ausbildung Gefahrgutlenker/in - Aufbaukurs Tank

  
15.11.2021 21.03.2022
12 UE
EUR 250,00
Nr. 213Q002003

Dreh- und Auslegerkran Sammelkurs

Ausbildung gemäß Verordnung §11 der Fachkenntnisnachweisverordnung (FK-V) des BMWA, BGBl. Nr. 13/2007   
30.08.2021 30.08.2021

4 weitere Termine

41 UE
EUR 440,00
Nr. 213Q002021

Theorielehrgang Lenker/innen-Schulung C95

  
26.03.2022 26.03.2022

1 weitere Termine

35 UE
EUR 770,00
Nr. 221Q302141

Kenntnisse sozialrechtlicher Vorschriften

Weiterbildung Berufskraftfahrer/in: Sozialvorschriften für den Güterverkehr   
26.03.2022 26.03.2022

1 weitere Termine

7 UE
EUR 160,00
Nr. 221Q002141

Ladegutsicherung C/C1

Weiterbildung Berufskraftfahrer/in: Ladungssicherung   
02.04.2022 02.04.2022

1 weitere Termine

7 UE
EUR 160,00
Nr. 221Q002142

Weiterbildung Berufskraftfahrer/in: Gesundheit, Verkehrssicherheit, Umwelt, Dienstleistung, wirtschaftliches Umfeld, Schaltstelle Fahrer, Dienstleister, Imageträger, Profi.

  
16.04.2022 16.04.2022

1 weitere Termine

7 UE
EUR 160,00
Nr. 221Q002143

Verbesserung des rationellen Fahrverhaltens - Theorie

  
18.04.2022 18.04.2022

1 weitere Termine

7 UE
EUR 160,00
Nr. 221Q002145

Verbesserung des rationellen Fahrverhaltens - Praxis

Weiterbildung Führerscheinklasse C/C1 und D: gesetzlich vorgeschriebene Inhalte gemäß EU Richtlinie 2003/59/EG.   
19.04.2022 19.04.2022

1 weitere Termine

7 UE
EUR 160,00
Nr. 221Q002144

Das könnte Sie auch interessieren!

Brandschutzordnung, Ausbildung zum Brandschutzwart

Sicherheit und Technik

Kompakte Aus- und Weiterbildungen in den Bereichen Sicherheit und Technik. Gesetzlich und staatlich anerkannte Abschlüsse, Seminare, Kurse, Schulungen.

Ausbildung zum Kranführer

Kran

Ausbildungen zum Führen von Dreh- und Auslege-, Fahrzeug- und Ladekranen werden am BFI in Salzburg, St. Johann und Zell am See regelmäßig angeboten.

Mann bei der Ausbildung zum Hubstaplerfahrer

Hubstapler

Staplerschein machen: Ausbildung und Praxis für Hubstaplerfahrer/innen in Salzburg. Kurse werden laufend angeboten.

BFI Kundencenter

Individuelle Beratung

Sie haben Fragen? Die BFI-Bildungsberat/innen beraten Sie gerne individuell.