Was wird gefördert?

Mit dem Bildungsscheck fördert das Land Salzburg Kurskosten für berufsbezogene Weiterbildungen oder Ausbildungen. Wichtig dabei ist, dass in dem jeweiligen Kurs Qualifikationen vermittelt werden, die entweder unmittelbar im Berufsleben angewendet werden können oder die Voraussetzung für eine angestrebte berufliche Veränderung (Umschulung) sind.

Was ist das Ziel dieser Förderaktion?

Ziel ist die Verbesserung der beruflichen Qualifizierung von Salzburger Arbeitnehmer/innen.

Wer erhält die Förderung?

Personen, die zum Zeitpunkt des Kursbeginnes den Hauptwohnsitz im Bundesland Salzburg haben und dem Arbeitsmarkt zur Verfügung stehen. 

Welche Frist ist einzuhalten?

Der Antrag muss spätestens innerhalb von 3 Monaten nach Abschluss der Ausbildung bzw. spätestens innerhalb von 3 Monaten nach der positiven Absolvierung der Abschlussprüfung gestellt werden.

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie unter: https://www.bfi-sbg.at/service/foerderungen

Gerne gibt auch unser Kundencenter telefonisch oder persönlich dazu Auskunft.