Digital Trainer/in

Die fortschreitende Vernetzung und Durchdringung aller Lebensbereiche durch digitale Technologien bietet gerade Ihnen als Lehrender/Lehrendem ganz neue Möglichkeiten. Der sinnvolle Einsatz von E-Learning-Tools und die intelligente Verschränkung digitaler und analoger Wissensvermittlung ermöglichen neue Chancen und Anwendungsmöglichkeiten in der digitalen Welt.

 

Kursbeginn
Kursende
Das Objekt wurde in den Warenkorb gelegt.
Zum Warenkorb

Weiterbildung, Lernen bzw. Lehren verändert sich durch die neuen Informationstechnologien. Unternehmen, Bildungsinstitute und somit auch Trainer/innen und Bildungsverantwortliche sind herausgefordert, digitale Kompetenzen aufzubauen, um in diesem Veränderungsprozess vorne dabei zu sein. Der Aufbau sowie die Zusammenarbeit im Rahmen von Präsenzseminaren unterscheiden sich stark von den Anforderungen, die bei E-Learning im virtuellen Raum auftreten. Egal ob Webinar, Online-Klassenzimmer oder virtuelle Übungen - für die digitale Wissensvermittlung und daraus resultierende nachhaltige Lernerfolge werden sowohl technisches Verständnis als auch zusätzliche didaktische Mittel benötigt. Beides wird in diesem Lehrgang vermittelt, wobei der Schwerpunkt auf der praktischen Anwendung und dem persönlichen Erleben der vorgestellten Instrumente und Programme liegt. Dieser Lehrgang unterstützt Sie dabei, Ihre Lerninhalte flexibel, multimedial und modern zu gestalten und dabei die volle Bandbreite des Webs sinnvoll einzusetzen. Rasch werden Sie die Vorteile zu schätzen wissen: Sie sind ortsunabhängig, Ihr Unterricht wird zeitlich flexibler und abwechslungsreicher durch den Einsatz multimedialer Elemente. Die Nutzung vielfältiger Kommunikationswege bereichert Ihre Arbeit. In unserem Lehrgang werden Sie Profi darin, die für Sie und Ihre Teilnehmer/innen optimalen didaktischen E-Learning-Methoden auszuwählen und in Ihr Training einzubauen.

Details

Kursdauer

Präsenzeinheiten: 32 UE, 4 x Sa, 09.00-17.00 Uhr und E-Learning: 88 UE

Kosten

1.600,00
In den Warenkorb

Weiterbildung ist mit einem zeitlichen und finanziellen Aufwand verbunden. Deshalb ist eine wohlüberlegte Entscheidung vernünftig, die wir Ihnen durch umfassende Information und Beratung im Vorfeld ermöglichen wollen. Besuchen Sie unseren unverbindlichen und kostenlosen Info-Abend. Die Lehrgangsleitung erläutert Ihnen aus erster Hand Inhalt und Aufbau des Lehrgangs. Natürlich stehen wir Ihnen auch für alle weiteren Fragen gerne zur Verfügung. Bitte melden Sie sich aber an. Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Details

Kursdauer

18.00 - 19.30 Uhr

Kosten

Kostenlos
Anmeldung erbeten!
In den Warenkorb

Im klassischen Coaching, in der klassischen Beratung stehen uns sehr hilfreiche und wirksame Methoden zur Verfügung, die den Coaching/Beratungsprozess professionell zum Ziel führen. Diese Methoden sind häufig rational logisch aufgebaut und nützen die kognitive Intelligenz der Kund/innen. Im neurosystemische Coaching wird der Körper als eine wichtige Instanz für die Veränderungs- oder Entwicklungsarbeit der Kund/innen miteinbezogen. Neuro-systemische Beratung stützt sich auf die neuen Erkenntnisse der Neurobiologie und der systemischen Theorie. Im Embodiment wird die Körperintelligenz bewusst gemacht, um den gesamten Menschen zu stärken und Sicherheit zu geben, gut mit den eigenen Ressourcen und Kompetenzen ebenso wie mit dem eigenen Körper in Kontakt zu sein. Embodiment-Methoden werden als zentraler Schlüssel, die Weisheit des Körpers zu erforschen und in wirksame Handlungen zu übersetzen eingesetzt. Erst wenn ich von mir ein klares Erleben habe, wie ich meine Strategie durch Haltung ausdrücke und gut verbunden bin mit meinen körperlichen Ressourcen, kommt die Strategie ins Leben. Das ist die Umsetzungsstärke des Embodiment.

Details

Kursdauer

16 UE, Fr, 16.00-21.30, Sa 09.00-17.00 Uhr

Kosten

350,00
In den Warenkorb

Dieser Workshop unterstützt Menschen dabei, ihre Berufung / ihren Purpose zu finden und so mehr Klarheit über ihre berufliche Zukunft zu erhalten. Eine einzigartige Positionierung der eigenen Fähigkeiten und Talente zu gewinnen und neue Perspektiven und Ideen zu erhalten, um den beruflichen Weg selbst und sinnorientiert zu gestalten. Ziel ist: sich selbst besser kennen zu lernen - wer bin ich? Was zeichnet mich aus? So kann man herausfinden, welche Möglichkeiten man hat, Dinge die einem wichtig sind, auch in das eigene Leben zu integrieren.

Leitgedanke:
Wir sind überzeugt davon, dass Menschen zufriedener und glücklicher sind, wenn sie das tun, was sie wirklich lieben und wofür sie brennen. Denn: Erfolg ist entscheidend davon abhängig, ob man das tut, was einem wirklich begeistert. Wenn man bei der Arbeit erlebt, was der eigenen Persönlichkeit und Fähigkeiten entspricht, ist man zu den besten Leistungen und einer dauerhaften positiven Ausstrahlung in der Lage. Darüber hinaus erhöht sich die Arbeitszufriedenheit, was wiederum das Selbstwertgefühl steigert und die Gesundheit verbessert. Das bedeutet: ein erfüllteres und glücklicheres Leben zu leben. Denn wenn man sich selbst besser kennt, kann man auch die Richtung steuern, in die man gehen möchte.

Details

Kursdauer

16 UE, Fr, 14.00-19.00, Sa, 09.00-18.00 Uhr

Kosten

500,00
In den Warenkorb

Die Digitalisierung lässt sich nicht aufhalten! Daher ist es besser, sich konkret mit ihren Chancen, Risiken und Anwendungsmöglichkeiten in Beruf und Ausbildung auseinander zu setzten. Nur so stellen Sie sicher, dass Sie die Technik beherrschen und nicht von dieser beherrscht werden! Die fortschreitende Vernetzung und Durchdringung aller Lebensbereiche durch digitale Technologien bietet Ihnen als Lehrender/Lehrendem ganz neue Möglichkeiten. Der effektive Einsatz von E-Learning-Szenarien und die Abstimmung zwischen Präsenz- und Selbstlernphasen erfordern didaktische Konzepte, die klassische Seminarplanung nicht mehr abdecken kann.

Details

Kursdauer

16 UE, Mi, Do, 09.00-17.00 Uhr

Kosten

350,00
In den Warenkorb

Infos aus erster Hand von Mag. David Röthler
Ein Webinar ist ein Bildungs- und Begegnungsformat, in dem sich alle Beteiligten live über Webcam und Headset in Form einer Videokonferenz zusammenschalten. Die Online-Tools können über Bildschirmfreigabe gezeigt und gemeinsam ausprobiert werden.
Mag. David Röthler ist Jurist, Unternehmensberater, Universitätslehrbeauftragter, Erwachsenenbildner. Seit 20 Jahren beschäftigt er sich intensiv mit Gesellschaft und Internet, er hat Lehraufträge an Universitäten in Österreich und Deutschland; Themen: Journalismus, Politik, Bildung, Europäische Bildungspolitik. David Röthler arbeitet als Berater für EU-finanzierte Projekte und sammelt Erfahrungen mit neuen digitalen Formaten und Methoden: MOOCs, Flipped Classroom, Live-Online-Lernen (Webinare)...
Er ist Mitgründer und Gesellschafter des Beratungsunternehmens PROJEKTkompetenz.eu GmbH, Salzburg & Düsseldorf; Mitglied von ikosom.de; Institut für Kommunikation in sozialen Medien, Berlin sowie Vorstandsmitglied und Projektmanager von WerdeDigital.at, Wien

Details

Kursdauer

3 UE, Fr., 11.00-12.15

Kosten

200,00
In den Warenkorb

Infos aus erster Hand von Mag. David Röthler
Live-Meetings, Cloud-Dienste, News-Aggregatoren: Ständig erscheinen neue Online-Tools und Smartphone-Apps, deren Nutzen nicht auf den ersten Blick ersichtlich ist. Im Webinar stellen wir innovative und nützliche Programme vor, die das (Arbeits-)Leben aktiver Menschen erleichtern.
Ein Webinar ist ein Bildungs- und Begegnungsformat, in dem sich alle Beteiligten live über Webcam und Headset in Form einer Videokonferenz zusammenschalten. Die Online-Tools können über Bildschirmfreigabe gezeigt und gemeinsam ausprobiert werden.
Mag. David Röthler ist Jurist, Unternehmensberater, Universitätslehrbeauftragter, Erwachsenenbildner. Seit 20 Jahren beschäftigt er sich intensiv mit Gesellschaft und Internet, er hat Lehraufträge an Universitäten in Österreich und Deutschland; Themen: Journalismus, Politik, Bildung, Europäische Bildungspolitik. David Röthler arbeitet als Berater für EU-finanzierte Projekte und sammelt Erfahrungen mit neuen digitalen Formaten und Methoden: MOOCs, Flipped Classroom, Live-Online-Lernen (Webinare)...
Er ist Mitgründer und Gesellschafter des Beratungsunternehmens PROJEKTkompetenz.eu GmbH, Salzburg & Düsseldorf; Mitglied von ikosom.de; Institut für Kommunikation in sozialen Medien, Berlin sowie Vorstandsmitglied und Projektmanager von WerdeDigital.at, Wien

Details

Kursdauer

5 UE, mittwochs (3x), 11.00-12.15

Kosten

250,00
In den Warenkorb
Nach oben